Theaterstück "Steinzeitdetektiv" in Frankfurt

03 Mär 2024 Sonntag 16:00
Frankfurt am Main / Kinder-und Jugendtheater Walter-Möller-Platz 2, 60439 Frankfurt am Main
Fand statt
02 Mär 2024 Samstag 16:00
Frankfurt am Main / Kinder-und Jugendtheater Walter-Möller-Platz 2, 60439 Frankfurt am Main
Fand statt

Gesamte Beschreibung

Einem primitiven Detektiv auf der Spur

"Der Steinzeitdetektiv" ist eine spannende Detektivgeschichte nach dem Stück "Zwei Pfeile" von A. Wolodin, die die Jugendgruppe des Theaterstudios Stepby Step in Frankfurt dem Publikum präsentiert.

Es gab Zeiten, da waren alle Menschen gleich und frei: Sie lebten und jagten gemeinsam und versammelten sich abends um das Feuer. Sie hatten bereits Pfeil und Bogen erfunden, die nicht nur in der Geschichte, sondern in der gesamten Menschheitsgeschichte eine schicksalhafte Rolle spielen sollten.

Im Stamm geschieht ein Mord: Einer der Verwandten wird heimtückisch mit zwei Pfeilen in den Rücken getötet. Wer hat die Pfeile abgefeuert und was steckt dahinter?

Das Oberhaupt des Clans versucht, sich einen Reim auf diese unangenehme Geschichte zu machen, und beginnt zu begreifen, dass der Mord erst der Anfang ist und dass "es keinen Frieden und keine Ordnung mehr geben wird!".

Welche Geheimnisse lauern in der Dunkelheit der Höhlen und der menschlichen Seelen?

Das Stück in zwei Akten (mit Pause) auf Russisch.
Dauer 1,5 Stunden
Empfohlen für Zuschauer ab 9 Jahren.