Opernsängerin Olga Kulchynska in Deutschland

25 Nov 2023 Samstag 19:00
Offenbach (Frankfurt am Main) / Capitol Theater Goethestraße 1-5, 63067 Offenbach am Main
Verschoben

Gesamte Beschreibung

Olga Kulchinskaya in Deutschland

Opernfans kennen Olga Kulchynska als eine der besten lyrischen Sopranistinnen ihrer Generation. Ihr Talent wurde vom Publikum an den führenden Opernhäusern der Welt bejubelt: an der Metropolitan Opera, am Royal Opera House, am Opernhaus Zürich, an der Bayerischen Staatsoper, an der Pariser Nationaloper und an der Arena di Verona. Am 25. November 2023 wird Olga Kulchynska ein einmaliges Konzert im Capitol Theater (Offenbach) geben.

Seit sie 2015 den ersten Preis beim Francisco-Viñas-Sängerwettbewerb in Barcelona gewann, hat sich Olga Kulchynska, Absolventin der Kiewer Musikschule und der Nationalen Musikakademie der Ukraine, als eine der besten jungen Opernsängerinnen etabliert.

Ihre Karriere ist geprägt von verschiedenen Rollen auf den führenden europäischen Opernbühnen: Elias in Mozarts Idomeneo an der Bayerischen Staatsoper, Musetta in La bohème und Liù in Puccinis Turandot an der Metropolitan Opera, Händel als Ginevra in Ariodante an der Pariser Oper. In der Saison 2023/24 wird Kulchynska ihr Debüt am Royal Opera House als Micaëla in Carmen geben.

Olga Kulchynska begeisterte Kritiker und Publikum als Natasha Rostova in der Oper Krieg und Frieden, die am 5. März 2023 an der Bayerischen Staatsoper uraufgeführt wurde. Und am Königlichen Theater Carré (Amsterdam) war Kulchinskaya im selben Jahr in der Opernaufführung "7 Tode der Maria Callas" engagiert, die von der berühmten Künstlerin Marina Abramović inszeniert wurde.

Am 25. November 2023 wird Olga Kulchynska auf der Bühne des Capitol Theaters in Offenbach mit einem Programm auftreten, das ihre berühmten Opernarien und Romanzen umfasst. Verpassen Sie nicht das einzige Konzert einer der besten zeitgenössischen Opernsängerinnen!


Programm des Abends:

Francis Poulenc

-Violin

-Il Vole

-Les chemins de l’amour

Richard Strauss

-Cäcilie op 27

-Morgen op 27

-Ständchen op 17

Karol Szymanowski

Kurpie  songs

-Zarzyize ,kuniu (9)

-Wysła burzycka (2)

Boris Lyatoshinsky

Folksongs

-Oi mayu ya chorni browu

-Oi u poli

Viktor Kosenko

-Ya zdes Inezilia

INTERMISSION

  • Wolfgang Amadeus Mozart

Recitativo “E Susanna non vien” e aria di Contessa “Dove sono i bei momenti” from Le nozze di Figaro

  • Vincenzo Bellini

“Eccomi in lieta vesta” from I Capuleti e i Montecchi

  • Charles Gounod

"O Dieu! Que de bijoux" from Faust

  • Giuseppe Verdi

“Addio del passato” from Traviata

  • Giacomo Puccini

 “Signore ascolta” from Turandot

  • Johann Strauss

“Klänge der Heimat“ from Die Fledermaus

  • Gioachino Rossini

“Una voce poca fa” from Il barbiere di Siviglia