cross-light
logo-light

Dunkler Modus

event-page-back-image

18 Mai

Das Theaterstück "Weiß der Teufel was!" Dmitry Nazarov und Olga Vasilyeva in Deutschland.

event-image

Dmitry Nazarov und Olga Vasilyeva in dem Stück "Hell knows what!"

Der schöne Schauspieler und Dichter Dmitry Nazarov, vom Publikum für seine Hauptrolle in der Fernsehserie "Kitchen" geliebt, und die wunderbare Schauspielerin Olga Vasilyeva werden dem Publikum in Deutschland im Rahmen ihrer Europatournee ihr neues Stück "Hell knows what!" präsentieren.

Auf der Theaterbühne müssen Nazarov und Vasilieva ... die Welt retten. Oder besser gesagt, sie müssen Gott beweisen, dass die Menschheit, die die Apokalypse überlebt hat, eine zweite Chance hat.

Tickets kaufen

26.04 19:30, Пт

München, Gasteig / Carl-Orff-Saal

Rosenheimer Straße 5, 81667 München
The event has already passed
14.05 20:00, Вт

Milano, Teatro Oscar

Via Lattanzio 58A, 20137, Milano
The event has already passed
18.05 19:30, Сб

Wien, Theater Akzent

Theresianumgasse 18, 1040 Wien, Austria
The event has already passed

Verwandte Ereignisse

Dmitry Nazarov und Olga Vasilyeva in dem Stück "Weiß der Teufel was!"

 

Der schöne Schauspieler und Dichter Dmitry Nazarov, vom Publikum für seine Hauptrolle in der Fernsehserie "Kitchen" geliebt, und die wunderbare Schauspielerin Olga Vasilyeva werden dem Publikum in Deutschland im Rahmen ihrer Europatournee ihr neues Stück "Hell knows what!

 

Auf der Theaterbühne müssen Nazarov und Vasilieva ... die Welt retten. Oder besser gesagt, sie müssen Gott beweisen, dass die Menschheit, die die Apokalypse überlebt hat, eine zweite Chance hat. Auf den Trümmern Babylons sind nur noch zwei - der 90-jährige Adam und die 90-jährige Eva - übrig geblieben, und deshalb ist der Apfel der Versuchung nicht mehr in ihren Zähnen, denn mit falschen Kiefern ist es nicht so einfach, ihn zu kauen. Also muss sich die Versucher-Schlange eine neue Herausforderung für diese beiden alten Menschen, die sich hassen, einfallen lassen. Sie werden sich verlieben müssen.

Die einzige Aufführung in Deutschland findet am 26. April in München statt. Verpassen Sie es nicht!